Philosophie


Ihr Wohlbefinden ist uns wichtig

Dass wir diesen Slogan mit Leben erfüllen, merken Sie bereits beim Betreten der Apotheke. Ein angenehmer Duft verbreitet sich in unseren Räumen. Freundliche Mitarbeiter nehmen Ihre Wünsche entgegen und beraten Sie nach bestem Wissen. Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Sind unsere Kompetenzen erreicht, verweisen wir Sie an die richtigen Partner im Gesundheitssystem, z. B. an Ihren Arzt, eine Pflegeeinrichtung oder Selbsthilfegruppe. Wir „leben“ vom Verkauf, aber Sie nehmen unsere Leistung nur dann erneut in Anspruch, wenn Sie zufrieden sind und das ist eventuell schon mit einem kostenlosen Rat zu erreichen. Mit einem Wohlgefühl sollen Sie schließlich die Apotheke auch verlassen und sich verstanden fühlen. Die sachgerechte Anwendung der gekauften Präparate wird dann ihr übriges tun, um das körperliche und geistige Wohlgefühl langanhaltend zu gewährleisten.

Um unseren Service und unsere Beständigkeit auch nach außen zu präsentieren, haben wir uns 2007 nach DIN EN ISO9001 zertifizieren lassen und so ein transparentes Qualitätsmanagement bei uns eingeführt.

Jürgen Brentzke und das Team der Mönch-Apotheke.

Das Team der Mönch-Apotheke

Hr. Brentzke

Fr. Schmidt

Hr. Neubauer

Fr. Ladendorff

Fr. Sander

Fr. Sturm

Fr. Wagner

Fr. Wittemeier

Fr. Kluth

Porträtfoto von Fr. Rahmöller

Fr. Pipa

Platzhalterbild für ein Mitarbeiter-Porträtfoto

Frau Schüring

Frau Lorentz

Frau Göpel
Alle Mitarbeiter anzeigen

Unsere Partnerapotheke

zur Homepage

Unsere Kundenkarte

Weitere Infos hier!

News

Mit Fluorid, aber ohne Titandioxid
Mit Fluorid, aber ohne Titandioxid

Worauf achten bei Kinderzahnpasta?

Zähneputzen ist selbstverständlich – auch bei den Allerkleinsten. Doch welche Zahnpasta ist die richtige für Kinder? Und wie soll geputzt werden?   mehr

Das Geheimnis des Mittagsschlafs
Das Geheimnis des Mittagsschlafs

Nutzen oder Schaden?

Vielen schwören auf den Mittagsschlaf. Manche behaupten sogar, dass das mittägliche Nickerchen die Produktivität erhöht. Doch aktuell wird der Mittagsschlaf auch mit negativen Folgen wie einem erhöhten Schlaganfallrisiko assoziiert. Was stimmt denn nun?   mehr

Was hilft gegen Nägelkauen?
Was hilft gegen Nägelkauen?

Von Handschuhen bis Bitterstoffe

Manche Kinder machen es aus Langeweile, andere, wenn sie gestresst sind: Nägelkauen. Die Folge sind unschön abgeknabberte Nägel – aber auch gesundheitliche Probleme wie Infektionen der Haut oder überbeanspruchte Zahnwurzeln. Diese Tipps helfen, die schlechte Angewohnheit in den Griff zu bekommen.   mehr

Klimafreundliche Asthmasprays
Klimafreundliche Asthmasprays

Kohlendioxid einsparen

Sind Asthmasprays klimaschädlich? Manche schon, wie eine aktuelle Untersuchung zeigt. Doch es gibt auch klimafreundliche Systeme, mit denen sich eine Menge Kohlendioxid (CO2) einsparen lässt.   mehr

Gefahr durch Zeckenschutzmittel
Gefahr durch Zeckenschutzmittel

Zeckenfreunde aufgepasst

Spot-on-Präparate halten Zecken, Flöhe und Milben von Haustieren fern. Kein Wunder also, dass Tierbesitzer*innen die Insektenschutzmittel gerne einsetzen. Doch nicht jedes Mittel ist für Katzen geeignet.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Mönch-Apotheke
Inhaber Jürgen Brentzke
Telefon 05731/7 58 90
E-Mail info@moench-apotheke.de